Seelsorge, Psychotherapie (HPG) & Traumaberatung Heike und Andreas Timmler


Dezember 06, 2011

gute Quellen im Internet

Ich bin vor einigen Tagen durch „Zufall“ auf die Internetseite www.churchleaders.com gestoßen. Nachdem ich mich dort einige Zeit umgesehen habe, habe ich den Newsletter abonniert. Heute bekam ich zwei Artikel zugeschickt, die ich einfach mal unkommentiert weitergebe, weil sie es wert sind, gelesen zu werden. Den ersten Artikel findet Ihr hier, den  zweiten Artikel findet Ihr hier.

Ganz grob zusammengefasst geht es im ersten Artikel um die Aussage, dass Du noch so brilliant sein kannst, noch so viel wissen, noch so gut die Bibel auslegen kannst usw. ….wenn Du Deinen Bruder / Deine Schwester nicht aufbaust (sprich: keine Liebe hast), zerstörst Du ihn mit Deinem Wissen und alles oben genannte ist nichts wert.

Im zweiten Artikel geht es darum, mit Gott den für Dich richtigen Rhythmus zu finden. Wenn jemand Dir sagen will, Du musst etwas so oder so machen, um Gott zu erreichen, dann sage ich Dir: Finde Deinen eigenen Rhythmus mit Gott. Wenn jemand Dir sagt, Du musst die Bibel lesen dann sage ich Dir Du darfst Gottes Liebesbrief an Dich entdecken. Lege Dir keinen Zwang auf, etwas tun zu müssen, um vielleicht Gott zufrieden zu stellen. Genieße einfach die Freiheit, Gott begegnen zu dürfen, wann immer und so oft Du willst. Entdecke den Herzschlag Gottes und lebe in Gottes und Deinem ganz speziellen Rhythmus. Dann kannst du ihn genießen.

Und weil es so gut ist, füge ich heute (Donnerstag) direkt einen weiteren guten Artikel an zum Thema „8 Gründe, warum manche Gemeinden nicht  wachsen„. Es lohnt sich, über jeden dieser 8 Punkte genauer nachzudenken und dem entgegen zu wirken.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: