Seelsorge, Psychotherapie (HPG) & Traumaberatung Heike und Andreas Timmler


Januar 12, 2012

geistlicher Missbrauch

… ist ein sehr ernst zu nehmendes Thema (siehe Sonderseite). Allen Betroffenen kann ich nur raten, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen, um Befreiung davon erleben zu können, denn „…wo der Geist des Herrn ist, ist Freiheit…“ (2. Kor. 3,17).

Einen ersten Check, ob Du von geistlichem Missbrauch betroffen sein könntest, kannst Du auf diesen Internetseiten machen.

Eine umfangreiche Seite mit Buchempfehlungen zum Thema findest Du hier.

Be blessed!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: