Seelsorge, Psychotherapie (HPG) & Traumaberatung Heike und Andreas Timmler


August 14, 2012

„Gott und König“

 …so lautet der Titel der neuen CD der Outbreakband bzw. des Glaubenszentrums. Wer diese CD noch nicht hat, der sollte sie sich besorgen. Wir durften im Januar beim Live-Recording dieser neuen CD dabei sein und ich muss sagen, es ist weitaus mehr als nur eine CD. Gottes Gegenwart war beim Live-Recording in Bad Gandersheim damals so spürbar und auch jetzt, wenn die Musik wie man so schön sagt „aus der Konserve kommt“ begegne ich meinem Gott und König immer wieder neu. Danke Gott für die guten Zeiten mit Dir.

Besonders beeindruckt mich das Lied „Gott und König“ immer wieder neu. Aber auch der Text des folgenden Liedes spricht mir sehr aus dem Herzen:

„Ich liebe Dich, Du bist mir viel mehr wert als Gold.
Was könnte ich Dir denn nur geben, dass es Dein Herz berührt?
Alle Schätze dieser Welt wären dir schön bekannt.
Ich kann Dir nicht geben, was Dir eh schon gehört.
Alles Schöne dieser Welt hast Du selbst gemacht. Ich kann Dir nicht geben,
was dir eh schon gehört.
Was noch bleibt, ist mein Leben, und auch das hast Du gemacht.
Ich wills Dir gerne geben, ich halte nicht fest daran.
Deine endlose Liebe lässt mich sagen: Danke Jesus, dass Du für mich starbst.
Ich kann nicht fassen, was du für mich tatst.
Du gabst Dein Leben für mich hin.
Dir gebe ich nun gern mein Herz, und ich gehöre ganz Dir.“

Bei diesen Zeilen frage ich mich, was kann ich Gott geben, wenn ich ihn groß machen und ihm Ehre geben möchte. Was ist bei mir auf meinem Thron? Ist es meine eigene Ehre, mein Können, mein Auto, mein Haus, mein IPad, mein … keine Ahnung was alles auf meinem Thron sein kann. Alles, was dort sein kann und ich IHM geben könnte ist mir wirklich auch nur von IHM geschenkt. Und wie der Autor dieses genialen Liedes sagt – selbst wenn ich meinem Gott und König mein Leben gebe… auch das ist mir von IHM geschenkt. Wow, wie groß, wie herrlich, wie genial ist mein Gott?!? Ich liebe Dich mein Gott und König!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: