Seelsorge, Psychotherapie (HPG) & Traumaberatung Heike und Andreas Timmler


Mai 15, 2013

Adé Teenagerzeit

gul_20Seit heute haben wir das erste Kind, das offiziell kein Teenager mehr ist 🙂

Liebe Gul, seit knapp 10 Jahren bist Du bei uns und wir dürfen für Dich Eltern und Du für uns Tochter sein. Aus dem ehemals schüchternen Mädchen ist eine junge, hübsche, selbstbewusste Frau geworden. Es waren sehr intensive Jahre mit vielen Höhen und Tiefen. Jetzt beginnt in Kürze für dich ein neuer, spannender Lebensabschnitt, auf den Du Dich sehr freust, wahrscheinlich aber auch bei Dir das ein- oder andere Fragezeichen hervorruft. Bald müssen wir Dich ausbildungsbedingt in eine andere Stadt „entlassen“. Das tun wir einerseits mit einem weinenden Auge, weil Du dann einfach nicht mehr so oft bei uns bist, andererseits lassen wir Dich auch gerne gehen, weil wir sehen, dass Du bereit bist, auf eigenen Füßen zu stehen und Du mit Gott gehen möchtest. Das ist eine super Entscheidung.

Für diesen neuen Lebensabschnitt wünschen wir Dir von Herzen alles Gute, dass Du erlebst, dass Gott immer an Deiner Seite ist und dass ER Dich segnen möchte. Schön, dass es Dich gibt 🙂 . Und natürlich bist Du auch nach Deinem Umzug jederzeit bei uns zu Hause sehr herzlich willkommen. Wir haben Dich sehr lieb!

Mit diesem Vers wünschen wir Dir heute einen richtig schönen 20. Geburtstag:

„Der Herr, dein starker Gott, der Retter, ist bei dir. Begeistert freut er sich an dir. Vor Liebe ist er sprachlos ergriffen und jauchzt doch mit lauten Jubelrufen über dich.“ (Zef. 3,17)

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: