Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/2/d27820994/htdocs/app364083109/wp-content/plugins/seo-wordpress/seo-rewritetitle-class.php on line 17
Erweckung beginnt im Herzen |

Seelsorge, Psychotherapie (HPG) & Traumaberatung Heike und Andreas Timmler


Februar 07, 2013

Erweckung beginnt im Herzen

Heute morgen las ich ein Zitat von Brian und Bobbie Houston. Dieses Zitat lautet: „Don’t focus on the GROWTH of the church. Focus on the HEALTH of the church – because healthy things grow.“ Dieses Zitat hat mich sehr angesprochen. Außerdem lese ich derzeit ein kleines Buch von Günter Krallmann mit dem Titel „Herzensvorbereitung für Erweckung – ein vierzigtägiger Leitfaden für die persönliche Stille“.

Ein Hauptpunkt in den ersten Abschnitten dieses genialen kleinen Büchleins ist, dass es nicht darum geht, alles in die Mission zu setzen sondern primär darum, zuerst alles in das eigene Herz, in meine Beziehung zu Gott und in mein Heilwerden zu investieren. Primär geht es bei Erweckung darum, mit Gottes Gegenwart erfüllt zu werden, ein Gottesbewusstsein zu erleben, das bei Christen eine tiefe Ehrfurcht weckt, die erste Liebe zu IHM wieder neu entfacht und einen Hunger nach seinem guten Wort bewirkt. Erweckung ist, wenn mich ein Verlangen durchströmt, mit IHM zu kommunizieren, IHM zu vertrauen, IHN zu lieben und mit ihm seine geliebten Kinder. Das alles kann nur passieren, wenn ich mich ganz bewusst in Gottes Nähe begebe, IHN suche. Seine Nähe wird den Schlafenden wecken, den Selbstzufriedenen wachrütteln, den Abgefallenen zurück bringen und alle mit einer „Springflut der Gnade“ überströmen. So heisst es in dem oben genannten Buch in der Andacht für den ersten Tag.

Wie wahr sind diese Worte, wie wahr sind die Worte der Senior-Pastoren Brian und Bobbie Houston der Hillsong-Gemeinde. Wir können kämpfen und uns um viele Dinge kümmern, letztlich wird es ohne die intensive Nähe und Gegenwart Gottes keine Erweckung geben.

Vater, ich sehne mich nach echter Erweckung, nach Deiner heiligen Gegenwart, nach DIR selbst. Beginne Du in meinem Herzen mit einer Erweckung, die meine Nächsten spüren können. Das ist mein Gebet in Jesu Namen.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: